BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | MENSCHEN, KULTUR
Dienstag, 05.Mai , 12:23

Sitzhocker für Prinzipalmarkt-Gastgeber und -Gäste

750 Sitzhocker stehen bereit für das Friedensmahl am Freitag, 15. Mai, bei der Feier zur Auszeichnung von Münsters Rathaus mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel. Die robusten Pappmöbel (Bild) sind bunt bedruckt mit dem Emblem des Siegels. Wer selbst Gastgeber auf dem Prinzipalmarkt sein möchte, kann sich vorab Hocker und einen Tisch reservieren und Freunde und Bekannte einladen.


Rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind dem Aufruf des Trägerkreises Münsteraner Friedensmahle, des Integrationsrates und der Stadt bereits gefolgt und haben sich angemeldet. Anmelden kann man sich unter der E-Mail-Adresse cvm@stadt-muenster.de. Die Zahl der reservierbaren Tische ist begrenzt. Infos zur Reservierung gibt es auch in der Münster-Information im Stadthaus 1 und unter www.muenster.de/stadt/tourismus/kulturerbe-siegel.html.
Foto: Stadt Münster


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.

Impressum Datenschutz © 2018 Prinzipal