BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | TRENDS
Montag, 25.Jul. , 16:00

Schwedische Mode zieht ins Kleimann-Haus

Wo einst die legendäre Petits Fours und Teegebäcke Genießer anzogen, folgt ab November schwedische Mode des ursprünglich als Versandhandel bekannt gewordenen Labels Gudrun Sjödén. Farbstark und prägnant sind die Qualitäts-Kollektionen, die die Vielfalt des Textileinzelhandels am Prinzipalmarkt bereichern werden. Bis zum Herbst herrschen zunächst noch schweres Gerät und fleißige Handwerker über Kleimanns Immobilie im Schatten der Lambertikirche. Es wird entkernt und neu gestaltet, damit die Herbstkollektion des neuen Mieters demnächst auf einer angemessenen Bühne und über zwei Etagen gezeigt werden kann. Wir werden berichten …




Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.

Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
*Pflichtfelder
    
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.
Die Kaufleute vom Prinzipalmarkt:
  • J.C. Osthues - Juweliere seit 1756
  • Zumnorde Signora
  • Kösters
  • Harenberg Leder+Mode
  • Westfälische Nachrichten
  • AppelrathCüpper
  • Stuhlmacher
  • Petzhold Münster
  • pain gateau
  • Massimo Dutti
  • Juwelier Rüschenbeck
  • FB69 Gallery
  • Zumnorde
  • weitkamp Herrenausstatter
  • Country Classics
  • Bäckerei Tollkötter
  • Eckerle Herrenmode
  • ESCADA
  • Tommy Hilfinger
  • DONNA - by Lena Ruthmann
  • grümer - Herrenkleidung
  • Ärztezentrum am Prinzipalmarkt
  • schnitzler prinzipalmarkt
  • Galerie Ostendorff
  • Jansen
  • pur