BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | KULTUR
Montag, 10.Nov. , 23:05

Best of Galerie Ostendorff – Jubiläumsausstellung

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Mit einer Jubiläumsausstellung unter dem Motto "Best of Galerie Ostendorff" feiert die Traditionsgalerie am Prinzipalmarkt 11 von Mitte November bis zum Jahresende ihr 125jähriges Bestehen. Prinzipal-Leserinnnen und -Leser, Freunde des Prinzipalmarkt, der dort ansässigen Kaufleute und alle anderen Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen zur Vernissage der Ausstellung am Freitag, 14. November 2014 um 18 Uhr …


Nachdem die GALERIE OSTENDORFF das Jubiläumsjahr bereits im Frühjahr mit einer museal anmutenden Ausstellung zu Peter August Böckstiegel und Conrad Felixmüller und im September mit einer großen Skulpturen-Werkschau David Gersteins gefeiert hat, präsentiert sie sich jetzt mit hochkarätigen Einzelwerken aus dem vielfältigen Gesamtprogramm: „BEST OF GALERIE OSTENDORFF“, 14.11.-31.12.2014.


E M I L   S C H U M A C H E R
(1912 Hagen – 1999 San José/Ibiza)
„G-91/1984“
Gouache auf weißem Bütten von 1984
signiert und datiert
50 x 64,5 cm


Gezeigt werden Unikate und Graphiken von Josef Albers, Ernst Barlach, Marc Chagall, Eduardo Chillida, Christo, Karl Otto Götz, Karl Hofer, Jörg Immendorff, Robert Indiana, Sonja Koczula, Oskar Koller, Adolf Luther, Markus Lüpertz, August Macke, Heinz Mack, Otto Modersohn, Paula Modersohn-Becker, Bernhard Pankok, Pablo Picasso, Otto Piene, Gerhard Richter, Christian Rohlfs, Emil Schumacher, Antoni Tàpies, Günther Uecker, Victor Vasarely, Armin Weinbrenner, Fritz Winter, Herbert Zangs und anderen.

Ein Jubiläum ist immer Anlass, einen kurzen Blick in die Vergangenheit, hier in die Firmengeschichte, zu werfen:
1894 eröffnete Albert Ostendorff am Prinzipalmarkt 11, direkt neben dem Rathaus im Zentrum der Stadt Münster, die schon im Dezember 1889 gegründete ALPHONSUS BUCHHANDLUNG. Sie war die Keimzelle der heutigen Galerie. Gehandelt wurde mit christlicher Literatur und Devotionalien, die zum großen Teil dem eigenen Verlag entstammten. Im Laufe der Zeit erweiterte sich das Angebot um Teppiche, Antiquitäten, Kunstgegenstände und Bilderrahmen. Nach dem Tod des Firmengründers übernahmen die Söhne Albert und Gerhard Ostendorff das Geschäft. Bis 1973 lief es unter dem Namen Ostendorff, danach wurde es als „Gerd Ostendorff Nachfolger“ weitergeführt und in eine GmbH umgewandelt. Der Kunsthandel wurde zunehmend wichtiger und aus der Buchhandlung eine Galerie.


 A D O L F   H Ö L Z E L
(1853 Olmütz/ Mähren - 1934 Stuttgart)
„Ohne Titel“
Pastell auf Papier
um 1930 entstanden
unten mittig signiert
49,5 x 65 cm



Andreas Gattinger übernahm 1996 die Geschäftsführung. Seitdem gab es jährlich zwei bis drei Ausstellungen und jedes Jahr einen Messeauftritt auf den Kunst-und Antiquitäten-Tagen in der Halle Münsterland. Durch eine Umstrukturierung im Inneren des Gebäudes Prinzipalmarkt 11 konnte die
Grundfläche der Galerie 2013 um ein Drittel erweitert werden.

Die GALERIE OSTENDORFF hat ihr Profil seit den Anfängen stark verändert. Sie ist heute eine moderne Kunstgalerie, die mit den Arbeiten international bekannter Künstler handelt. Dabei stehen Kundenorientiertheit und Service im Vordergrund: individuelle Rahmungen, Restaurierungen, vor allem aber Kunstberatung und Betreuung von Privat- und Geschäftskunden.

Das Programm der Galerie bilden die Kunst des ausgehenden 19., sowie des 20. und 21. Jahrhunderts: Werke der Klassischen Moderne, des Informel, aber auch der Op Art oder der ZERO-Künstler, sowie Arbeiten zeitgenössischer Künstler sind im ständigen Angebot. Ein besonderer Schwerpunkt, den die Galerie seit ihren Anfängen beibehalten hat, sind die Arbeiten westfälischer Künstler.

Anhand ausgewählter Meisterwerke bietet die GALERIE OSTENDORFF mit ihrer Jubiläumsausstellung einen Einblick in die Vielfalt ihres qualitativ hochwertigen Angebots.

Alle Abbildungen wurden bereitgestellt von der Galerie Ostendorff.


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.
Die Kaufleute vom Prinzipalmarkt:
  • Kösters
  • Zumnorde
  • pain gateau
  • ESCADA
  • Stuhlmacher
  • grümer - Herrenkleidung
  • Eckerle Herrenmode
  • weitkamp Herrenausstatter
  • Oeding-Erdel - Juwelier in Münster und Osnabrück
  • Zumnorde Signora
  • DONNA - by Lena Ruthmann
  • AppelrathCüpper
  • schnitzler prinzipalmarkt
  • Harenberg Leder+Mode
  • Ärztezentrum am Prinzipalmarkt
  • J.C. Osthues - Juweliere seit 1756
  • Petzhold Münster
  • Country Classics
  • Juwelier Rüschenbeck
  • Galerie Ostendorff
  • pur
  • Jansen
  • FB69 Gallery
  • Bäckerei Tollkötter
  • Westfälische Nachrichten
  • Massimo Dutti
  • Tommy Hilfinger