BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | KULTUR, MENSCHEN
Freitag, 08.Feb. , 18:22

Prinzipalmarkt-Kaufleute zu Gast im Theater Münster

Mit einem Besuch in der monatlichen Sitzung stellte sich im vergangenen Herbst der neue Intendant des Theater Münster, Dr. Ulrich Peters, bei den Kaufleuten vom Prinzipalmarkt vor. Er berichtete aus seinem Haus und lud spontan zum Gegenbesuch ein. Gestern war es so weit: Ein gutes Dutzend Prinzipalmarkt-Kaufleute war zu Gast im Theater Münster bei der Generalprobe des Musicals "Das Geheimnis des Edwin Drood" ...


Der erste Teil der Generalprobe von "Das Geheimnis des Edwin Drood" war nicht alles, was die Kaufleute vom Prinzipalmarkt gestern beim Besuch im Theater Münster erleben durften: Die Kulturinteressierten – unter anderem aus den Häusern Elfi Wäsche + Mode, Modehaus Schnitzler, Schuhhaus Zumnorde, Galerie Ostendorff und Juwelier J.C. Osthues kamen in den Genuss eines ganz besonderen, kleinen "Theater-Rundumschlags".

Über den Bühneneingang gelangten die Kaufleute, angeführt von Dr. Ulrich Peters und seiner Frau Gabriele, ins Theaterinnere und zugleich in die Katakomben und zahlreichen Gänge, Bühnen und Nebenräume des Theaters. Peters erläuterte währenddessen spannende Hintergründe zum Theaterleben, zur zu erwartenden Generalprobe und zum Stück an sich.

Von
kleinen Details wie "Niemals mit privater Oberbekleidung wie Jacke oder Mantel auf die Bühne – das bringt Unglück!" bis hin zu den möglichen Besetzungskombinationen beim Musical ("Schauspielernde Opernsänger? Singende Schauspieler? Spezielle Musicaldarsteller? … oder gleich alle drei Kategorien mischen?) – die kurzweilige Einführung war der perfekte Auftakt für den Genuss der sich anschließenden Generalprobe.

Begeistert waren die Gäste des Intendanten
so dann auch vom "Appetit-Häppchen Kulturgenuss". Das Musical "Das Geheimnis des Edwin Drood" von Rupert Holmes nach dem Roman von Charles Dickens erlebten sie als ebenso rasant wie amüsant: Das Publikumsbefragungsspiel nach dem Motto "A spielt B und C schaut zu" integriert die Zuschauer als Entscheidungsträger, wenn es heißt: Wer ist der Mörder?

Mitreißende Musik- und Tanzpassagen, faszinierende Projektionen und charismatische Schauspieler, Tänzer und Sänger
zogen das Generalproben-Publikum in den Bann. Wer aber am Ende der Mörder sein wird, das erfahren auch die Kaufleute vom Prinzipalmarkt erst, wenn sie demnächst (Premiere ist am Samstag, 9. Februar) mit Familie oder Freunden die komplette Vorstellung im Theater Münster besuchen werden.

Eines ist gewiss: Der Schnupperbesuch in der Kulturstätte war ein tolles Erlebnis und die gute Nachbarschaft zwischen dem Theater Münster und dem Prinzipalmarkt wurde gestern auf lebendige Weise gestärkt. Vielen Dank für die Einladung, Dr. Ulrich Peters!


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.

Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
*Pflichtfelder
    
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.
Kommentare
08.02.2013 Prima
von Thomas Müllers
 
Danke für den Hinweis auf das neue Stück...das werde ich mir gern anschauen.
09.02.2013 Viel Vergnügen!
von Britta Heithoff, Redaktion Prinzipal
 
Herzlichen Dank für die nette Rückmeldung, Thomas Müllers. Wir freuen uns über Ihr Interesse und wünschen viel Vergnügen im Theater Münster!
Die Kaufleute vom Prinzipalmarkt:
  • Massimo Dutti
  • Juwelier Rüschenbeck
  • Jansen
  • Zumnorde
  • ESCADA
  • Tommy Hilfinger
  • Galerie Ostendorff
  • J.C. Osthues - Juweliere seit 1756
  • FB69 Gallery
  • Country Classics
  • pain gateau
  • Zumnorde Signora
  • AppelrathCüpper
  • DONNA - by Lena Ruthmann
  • Ärztezentrum am Prinzipalmarkt
  • grümer - Herrenkleidung
  • Kösters
  • Stuhlmacher
  • Oeding-Erdel - Juwelier in Münster und Osnabrück
  • Eckerle Herrenmode
  • schnitzler prinzipalmarkt
  • pur
  • Petzhold Münster
  • Bäckerei Tollkötter
  • Westfälische Nachrichten
  • Harenberg Leder+Mode
  • weitkamp Herrenausstatter