BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | TRENDS, MENSCHEN
Dienstag, 10.Jul. , 22:00

Blitzgewitter bei der AIRFIELD Fashion Show in Berlin

Ein regelrechtes Blitzlichtgewitter herrschte beim Debut des internationalen Modelabels AIRFIELD, das auch auf Münsters Prinzipalmarkt zu finden ist, auf der Fashion Week in Berlin. Unzählige Prominente ließen es sich nicht nehmen, am Red Carpet und in der Front Row der AIRFIELD Fashion Show im Hotel de Rome dabei zu sein, darunter Mariella Ahrens, Eva Habermann, Monica Ivancan, Verena Kerth, Hubertus Regout, Jana Ina Zarella, Paul Janke, Petra von Behrens, Mousse T., Franziska Urio u.v.m.


Auch auf dem Catwalk der Fashion Show FS13 herrschte ein Aufgebot an Starmodels, allen voran brillierte das deutsche Topmodel Franziska Knuppe. Außerdem unter den insgesamt 20 Models waren dabei „Germany’s Next Topmodel 2010“ Alisar Ailabouni, „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin Rebecca Mir, die Models der neuen AIRFIELD-Kampagne Florentina Kuhl und Emanuelle Baque sowie die italienischen Topmodels Daniela de Jesus Cosio, Camila Morais da Paz und Rim Saidi.

AIRFIELD-Geschäftsführer Walter Moser mit Gattin Birgit Bruch-Moser und Walter Moser sen. mit Gattin Anna Moser begrüßten die rund 350 geladenen Gäste am Red Carpet, um den sich unzählige Film- und Fototeams der internationalen Presse drängten.



Hochspannung herrschte im bis auf den letzten Platz gefüllten Ballsall des Hotel de Rome, als Franziska Knuppe die Fashion Show mit den Highlights der neuen AIRFIELD Frühjahr-/Sommerkollektion 2013 eröffnete. Während des 20-minütigen Defilees präsentierte das Premium-Label den neuen Chic der kommenden Saison mit Aufsehen erregende Innovationen bei Schnittführungen, Optiken und Materialien. Tonangebend zeigten sich in Sachen Styling und Ausrichtung speziell die 50er und 60er.







Die Show endete mit einem Riesen-Applaus der prominenten Gästeschar, der hochrangigen Modejournalist/innen und der zahlreichen Kunden des Erfolgslabels, darunter unter anderem Frank Reinboldt (AppelrathCüpper, ebenfalls am Prinzipalmarkt ansässig).

Beim anschließenden After-Get-Together auf der exklusiven Dachterrasse des Hotels waren die Key Looks der neuen AIRFIELD-Kollektion noch lange ein heißes Gesprächsthema der Prominenten, Kunden und Modeexperten. Das Resümée von CEO Walter Moser nach der Show: „Wir sind aufgrund der großen Nachfrage für AIRFIELD nach Berlin gekommen und die äußerst positiven Reaktionen geben uns recht.“

Bildnachweis: Airfield.


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.

Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
*Pflichtfelder
    
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.
Die Kaufleute vom Prinzipalmarkt:
  • Harenberg Leder+Mode
  • Galerie Ostendorff
  • Petzhold Münster
  • Juwelier Rüschenbeck
  • AppelrathCüpper
  • Tommy Hilfinger
  • schnitzler prinzipalmarkt
  • FB69 Gallery
  • Jansen
  • Oeding-Erdel - Juwelier in Münster und Osnabrück
  • Ärztezentrum am Prinzipalmarkt
  • pur
  • grümer - Herrenkleidung
  • pain gateau
  • weitkamp Herrenausstatter
  • Massimo Dutti
  • Zumnorde Signora
  • J.C. Osthues - Juweliere seit 1756
  • Zumnorde
  • ESCADA
  • DONNA - by Lena Ruthmann
  • Westfälische Nachrichten
  • Kösters
  • Stuhlmacher
  • Eckerle Herrenmode
  • Bäckerei Tollkötter
  • Country Classics