BRITTA HEITHOFF, MüNSTER | TRENDS
Oliviero Masi „Autunno“ Öl und Ölkreide auf Leinwand von 2008, signiert, datiert und betitelt, 92 x 100 cm, Galerie Ostendorff
Montag, 04.Okt. , 11:07

Der Herbst wird bunt!

Wenn die Bäume ihre Blätter verlieren und die Oktobersonne die Natur vergoldet, ist es Zeit für neue Farben – auch in der Mode. Die Kaufleute am Prinzipalmarkt haben ihre Sortimente nun darauf eingestellt und überraschen mit Messefundstücken und eigens für Münster georderten Kollektionen, die die Flaneure der Innenstadt, die Herbstspaziergänger am Aasee und alle, die Lust auf Farbe haben, inspirieren werden …


Farben sind gut fürs Gemüt! Das ist wissenschaftlich erwiesen und wen wundert es, dass dies gerade in der dunklen Jahreshälfte besonders zum Tragen kommt. Der italienische Künstler Oliviero Masi versteht es, das Wechselspiel der Jahreszeiten mit gekonntem Pinselstrich einzufangen und Licht durchflutete Landschaften seiner Heimat so in die Galerie Ostendorff am Prinzipalmarkt 11 und in Häuser und Wohnungen von Kunstliebhabern zu holen.
 
Schuhwerk zum Wohlfühlen ist für die Spaziergänge und das Bummeln im Herbst besonders wichtig. Das Schuhhaus Zumnorde hat eine große Vielfalt nach Münster geholt. Mit dem attraktiven Ankleboot von Everybody kommt „frau“ farblich perfekt durch den Herbst. Auf das bordeauxfarbene, handschuhweiche Leder hat der Designer feine Lederpartien appliziert, die in modischem Vino, Prugna und Ametista die Farben des Herbstes widerspiegeln – perfekte Passform durch den Fersenreißverschluss inklusive.
 

Everybody Stiefelette, gesehen bei Zumnorde


 












Ohne Schals und Tücher kommt niemand durch die Saison – das wissen die Spezialisten des Modehauses Schnitzler. Für den Herbst sind das leichte Woll- oder Cashmereschals von Max Tessuti, für die kälteren Tage dann vor allem die Cashmere-Schals von Drakes aus England oder von Etro. Um an grauen Tagen einen "warmen Farbklecks" zu haben, sind Schals einfach ein Muss!
 

Bunte Schals, gesehen bei Schnitzler


 




















Apropos Etro: Familie Weitkamp war im Vorfeld der Saison wieder extra mit Etro im Gespräch, um ein Farbfeuerwerk für den Herbst und Winter exakt für die Freunde des Hauses Schnitzler zusammenzustellen: Diese Blazer etwa bringen Power in den Kleiderschrank!
 

Etro-Blazer – gesehen bei Schnitzler


 




















Übrigens: Auch die Herren haben eine gute Chance, in diesem Winter stilvoll Farbe zu bekennen. Mit Herrenhosen aus Cord oder Baumwolle in überraschenden Tönen, zum Beispiel von Hiltl oder vom italienischen Unternehmen Incotex. (Achten Sie auf den Trendtipp von Andreas Weitkamp auf Seite 18 im Magazin PRINZIPAL, das jetzt am Prinzipalmarkt erhältlich ist!).
 

Herrenhosen, die Farbe bekennen, gesehen bei Schnitzler


 




















Wer ein farbiges Tüpfelchen auf dem „i“ bevorzugt, ist mit den variablen Gürteln von Reptile´s House gut beraten. Hier kann jeder seine Gürtelfarbe aussuchen und dann eine oder mehrere Schnallen dazu kaufen. Die Schnallen gibt es von ganz schlicht (wie im Bild) bis ganz auffällig (einfach mal bei Schnitzler anschauen!). Je nach Lust und Laune oder nach Anlass entsteht so immer der richtige Gürtel!
 

Variationskünstler: Die Gürtel und Schnallen von Reptile´s House, gesehen bei Schnitzlere


 



















Im GANT Store am Prinzipalmarkt 30/31 entdeckten wir farbige V-Ausschnitt-Pullover: Klassisch und dennoch farbenfrisch – sie ergänzen jedes Outfit.
 

Kombiklassiker: V-Ausschnittpullis, gesehen bei GANT.


 

















Und Männer, die den Mut haben, aus dem herbstlichen Braun-Grau-Marine-Schwarz richtig aufzutauchen, entscheiden sich jetzt vielleicht ganz schnell für den Herrenmantel von Stone Island, den man uns beim Herrenausstatter Weitkamp empfahl. Stone Island gehört zu den Labels, die nur handverlesen auf Münsters Straßen zu sehen sind. Die beschichtete und daher wasserabweisende Baumwolle ist superpraktisch und die Farbe … ein echter Hingucker im Herbst!
 

Unser Hingucker der Saison: Der kräftigblaue Stone Island Mantel von Weitkamp


 











 
 









 


Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.
Zurück zur Übersicht.

Kommentar schreiben
Ihr Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
*Pflichtfelder
    
Hinweis:
Beleidigende, politisch extreme, rassistische, pornografische und nicht dem geltenen Recht entsprechende Texte werden nicht veröffentlicht. Jeder Kommentar wird zunächst durch unsere Webmaster geprüft.

Bitte fügen Sie auch KEINE Links oder E-Mail Adressen in die Felder ein, da diese Kommentare durch den SPAM Schutz direkt verworfen werden.
Die Kaufleute vom Prinzipalmarkt:
  • Petzhold Münster
  • schnitzler prinzipalmarkt
  • ESCADA
  • Stuhlmacher
  • Bäckerei Tollkötter
  • Country Classics
  • Harenberg Leder+Mode
  • AppelrathCüpper
  • Eckerle Herrenmode
  • pain gateau
  • Westfälische Nachrichten
  • FB69 Gallery
  • Jansen
  • Tommy Hilfinger
  • Massimo Dutti
  • J.C. Osthues - Juweliere seit 1756
  • Juwelier Rüschenbeck
  • Zumnorde
  • Kösters
  • pur
  • Galerie Ostendorff
  • grümer - Herrenkleidung
  • DONNA - by Lena Ruthmann
  • weitkamp Herrenausstatter
  • Oeding-Erdel - Juwelier in Münster und Osnabrück
  • Ärztezentrum am Prinzipalmarkt
  • Zumnorde Signora